Deine Risikolebensversicherung
Mehr Sicherheit für deine Familie

Mit unserer Risikolebensversicherung Community Life Protect Kannst du deine Familie ganz einfach umfassend absichern.

Günstig und zum verlässlichen Festpreis über die gesamte Laufzeit.

Flexibel: Kündigung täglich möglich - umfangreiche Nachversicherungsgarantien für mehr Schutz

Ausgezeichneter Schutz vom mehrfach ausgezeichneten Testsieger

Beispielhafte Berechnung mit folgenden Annahmen: w/m 25 J., 100.000 € Todesfallschutz, Laufzeit 20 Jahre, Nichtraucher, mtl. Zahlweise.

100.000€ Absicherung
schon für 3,35EUR/mtl.
?
Beitrag berechnen
Testsiegel: 1. Rang - Risikolebensversicherung Community Life Protect - ÖKO-TEST Ausgabe 08/2015 - Im Test: 60 Anbieter - Kaufm. Angestellte/r, 30 J. Nichtraucher/-in
Testsiegel: Bester Risikoschutz Direkttarife - FOCUS MONEY Ausgabe 19/2016
Community Life Protect - Testsieger Beste Risikolebensversicherung in Wirtschaftswoche 19/2017. Im Test: 23 Versicherer

Übersicht: Alle Inhalte auf dieser Seite

Das Wichtigste zur Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung erklärt in zwei Minuten

Die Risikolebensversicherung von Community Life: Starker Schutz für deine Familie

Günstiger Festpreis: Niedrige Kosten für die Absicherung ohne Preiserhöhungen während der Laufzeit

Schnell und einfach: Mit wenigen Mausklicks zur gewünschten Absicherung – online und ohne Papierkram

Anonyme Online-Risikoprüfung: Du erfährst deinen persönlichen Preis in vielen Fällen sofort online und ohne Angabe deines Namens

Faire und verständliche Versicherungsbedingungen: Alle Vertragstexte sind in verständlicher Alltagssprache verfasst.

Volle Flexibilität: Täglich kündigen, wenn du es willst – oder den Schutz mit der Nachversicherungsgarantie anpassen, wenn er nicht mehr reicht. Community Life macht es möglich.

100.000 Euro Sofortschutz*: Sobald dein Antrag bei uns eingegangen ist, genießt du vorläufigen Versicherungsschutz.

*Der Sofortschutz beginnt mit Erhalt des Antrags und endet 10 Werktage nach Abschluss der Risikoprüfung bzw. 60 Tage nach Antragsstellung. Es gelten weitere Bedingungen gemäß unserer "Allgemeinen Versicherungsbedingungen zum vorläufigen Versicherungsschutz".

Risikolebensversicherung: Jetzt Beitrag berechnen

?
    ? tt.mm.jjjj
      ? Jahre

        Rauchst Du?

        ?
          Das sagen unsere Kunden
          Kundenbewertungen bei eKomi
          Gesamtbewertung
          4,7 / 5
          210 Bewertungen
          Bewertungsverteilung
          153 Bewertungen (73 %)
          48 Bewertungen (23 %)
          6 Bewertungen (3 %)
          2 Bewertungen (1 %)
          1 Bewertungen (0 %)

          Wir wollen, dass du mit Community Life zufrieden bist. Darum können uns alle Kunden beim unabhängigen Portal eKomi bewerten.

          Alle Community Life Bewertungen bei eKomi

          Ratgeber Risikolebensversicherung: der perfekte Schutz für alle, die dir nahestehen

          Brauchst du überhaupt eine Risikolebensversicherung?

          Eine Risikolebensversicherung wird ausgezahlt, wenn dir etwas zustößt. Damit sind deine Familie und die dir nahestehenden Personen finanziell abgesichert, wenn du nicht mehr für sie sorgen kannst. Das ist besonders wichtig, weil vom Staat über die Witwen- oder Waisenrente nur eine sehr geringe Unterstützung kommt – wenn überhaupt ein Anspruch besteht. Mit einer Risikolebensversicherung kannst du für einen geringen monatlichen Beitrag finanzielle Sicherheit für alle diejenigen garantieren, die auf dich angewiesen sind.

          Was ist der richtige Zeitpunkt für den Abschluss der Risikolebensversicherung?

          Falls es Menschen gibt, die auch finanziell auf dich zählen – diese Menschen müssen abgesichert sein, wenn du nicht mehr für sie sorgen kannst. Der richtige Zeitpunkt dafür ist jetzt, heute! Denn auch, wenn niemand es sich vorstellen mag, aber dir kann jederzeit etwas passieren – Warten macht keinen Sinn!

          Was ist die passende Versicherungssumme?

          Wenn dir etwas zustößt, muss die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung die finanziellen Verpflichtungen übernehmen, die du bisher getragen hast: Sie ersetzt dein Einkommen – zumindest solange, bis die Kinder oder der Partner auf eigenen Beinen stehen kann. Sie soll auch so bemessen sein, dass alle finanziellen Verpflichtungen von der Immobilienfinanzierung bis hin zum Ratenkredit abgelöst werden können. In der Regel gehen Experten davon aus, dass du drei- bis fünffache deines Jahresnettogehaltes absichern solltest. Unsere Bedarfsanalyse hilft dir, deine benötigte Versicherungssumme genauer abzuschätzen.

          Wie lange sollte die Risikolebensversicherung laufen?

          Im Idealfall ist der Vertrag so bemessen, dass er erst dann ausläuft, wenn deine Hinterbliebenen finanziell auf eigenen Beinen stehen können, also zum Beispiel, wenn die Immobilie abbezahlt ist oder deine Kinder mit ihrer Ausbildung fertig sind. Wenn der Nachwuchs gerade einmal eingeschult wurde, lässt sich das natürlich schwer mit einem genauen Datum bemessen – deshalb sollte der Schutz lieber etwas großzügiger angelegt werden – zum Beispiel bis zum 27. Geburtstag deines jüngsten Kindes.

          Was ist die Gesundheitsprüfung der Risikolebensversicherung?

          Wenn du einen Todesfallschutz vereinbaren willst, musst du bei der Risikolebensversicherung eine Gesundheitsprüfung (auch Risikoprüfung genannt) durchlaufen: Du musst Fragen zu deinem aktuellen Gesundheitszustand beantworten, zu Krankheiten der letzten Jahre, zu deinem Beruf, deinen Hobbys und deinem Rauchverhalten. So wird festgestellt, ob du für die Versichertengemeinschaft ein besonderes Risiko darstellst. Ist das der Fall, wird der Schutz meist teurer, um dieses Risiko auszugleichen.

          Vorsorge: Mehr als „nur“ an die finanzielle Absicherung denken

          Wenn du dir darüber Gedanken machst, wie du deine Familie und nahestehende Menschen absichern kannst, ist die Risikolebensversicherung ein wichtiger Schritt – aber nicht der einzige. Mit einer Vorsorgeverfügung und einer Patientenverfügung kannst du jetzt schon bestimmen, welche Behandlungen du im Falle einer schweren Erkrankung oder eines plötzlichen Unfalls zulassen willst und wer deine Interessen vertreten soll. Die Zukunft deiner Kinder kannst du über eine Sorgerechtsverfügung lösen – so bestimmst du, bei wem sie großwerden sollen und wer zum Beispiel auch die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung erhält, wenn dir und deinem Partner gleichzeitig etwas zustößt. Die entsprechenden Dokumente kannst du übrigens zentral hinterlegen im Vorsorgeregister.

          Die häufigsten Fragen zur Risikolebensversicherung

          Community Life Protect in den Medien